Nachruf zum Tode von Herrn Pfarrer i. R. Paul Weißmann


Pfarrer_Weissmann.jpg

Am 28. September ist Herr Pfarrer i. R. Paul Weißmann verstorben.
Herr Pfarrer Weißmann, der am 22.01.1936 in Blieskastel geboren und 1963 die Priesterweihe erhielt, wirkte als Kaplan in Ludwigshafen, Kaiserslautern, Speyer und zuletzt als Pfarrer bis zu seiner Pensionierung in Otterbach und Katzweiler.
Vom 15.12.1968 bis 31.07.1988 war er Pfarrer in der Pfarrei St. Hubertus in Niederwürzbach. In diese Zeit fiel auch das 100jährige Jubiläum von St. Hubertus.
Der Festschrift zu diesem Jubiläum geht sein Grußwort voraus.
Herr Pfarrer Weißmann wurde am 6. Oktober im Kreise seiner Familie in Limbach beigesetzt.
Die Bürgerinnen und Bürger und der Ortsrat von Niederwürzbach trauern in großer Dankbarkeit und hoher Verehrung um Herrn Pfarrer Weißmann.

zurück
22.09.2018

Tagesfahrt nach Wiesbaden

Kneipp-Verein
Auskunft und Anmeldung beim 1. Vorsitzenden Dieter Hemmerling, Tel. 7083601.
Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen!


23.09.2018

Herbst-Buffet

Hubertushof Born
von 12.00 bis 15.00 Uhr, bei warmem Kerzenschein.
28,50 €/Person. Kinder bis 12 Jahre zahlen die Hälfte, Kinder bis 6 Jahre schlemmen umsonst


23.09.2018

Fußballspiel


15.00 Uhr FC 09 gegen Spvgg Einöd-Ingweiler 2


26.09.2018

Manitoba Duo

Bahnhof Würzbach
20.00 Uhr, Kerji Stephens und Justin LaCroix: Manitoba classical guitar duo aus Kanada: a little folk, a Little rock and a lot of heart! That's what you get


29.09.2018

Handballspiel


16.00 Uhr, TVN Handball Damen gegen FSG Erbach-Waldmohr-TV Kusel 2 in der Würzbachhalle


30.09.2018

Saarport

Bahnhof Würzbach
21.00 Uhr, Party-Rock vom Feinsten!!! Pay what you want


30.09.2018

Rucksacktour/ -wanderung

Spiel- und Wanderclub
10.00 Uhr bei Dörrenbach-Bergzabern


03.10.2018

Fussballspiel


15.00 Uhr FC 09 Niederwürzbach gegen SV Altstadt II


Wir sind nominiert

zum Artikel

Das Projekt Mitfahrerbänke befindet sich auf der Zielgeraden

zum Artikel

Neue Kletterkombination auf dem Spielplatz in der Würzbachhallenstraße in Niederwürzbach

zum Artikel