Modernisierung des Wasserwerkes Würzbachtal der TNA

Die TNA (Talsperren- und Grundwasser- Aufbereitungs- und Vertriebsgesellschaft mbH) beabsichtigt, das Wasserwerk Würzbach zu modernisieren. Das Wasserwerk wurde in den Jahren 1937/38 erbaut und ist somit annähernd 80 Jahre alt. Viele Anlagenteile stammen aus dieser Zeit und entsprechen nicht mehr den heutigen Anforderungen an Wirtschaftlichkeit und Betriebssicherheit. Die Qualität des abgegebenen Trinkwassers ist nach wie vor einwandfrei und entspricht den Vorgaben der Trinkwasserverordnung.
Im Wesentlichen sind folgende Arbeiten vorgesehen:

  • Neuverlegung eines Stromanschlusses von Niederwürzbach zum Wasserwerk
  • Erneuerung der Elektro- und Steuerungstechnik
  • Erneuerung aller Pumpen
  • Neubau von 2 Reinwasserbehältern
Die TNA ist bemüht, die Beeinträchtigungen für die Anlieger so gering wie möglich zu halten und bittet um Verständnis für die Maßnahme. Nähere Auskünfte erteilt Herr Kopp von der WVW Wasser- und Energieversorgung Kreis St. Wendel GmbH, Tel. Nr. 06851 8003-244.
Das Wasserwerk ist auch für die Niederwürzbacher Bürgerinnen und Bürger sehr wichtig, denn dieses speist den Hochbehälter Kieselberg der Stadtwerke Bliestal. Die Stadtwerke Bliestal verteilt das Trinkwasser in Niederwürzbach. Somit erhalten die Niederwürzbacher ihr Wasser aus dem nahegelegenen Würzbachtal, mit entsprechend hoher Qualität.
Die Maßnahmen werden im Jahr 2016 bis Mitte 2017 durchgeführt. Die Kabelverlegungen beginnen im März 2016 bzw. August 2016. Insbesondere in der Zeit vom März 2016 bis April 2016 wird es bei den Arbeiten in der Kirkeler Straße und dem Waldweg zum Wasserwerk zu Beeinträchtigungen kommen.



zurück
26.05.2018

Waldspaziergang


16.00 Uhr mit Jäger Stefan Scharz und Genuss vom Wild im Hubertushof Born. Treffpunkt ist der Parkplatz vor dem Hubertushof. Zunächst wird der Wald der Umgebung erkundet (ca. 1,5 Std.). Unterwegs gibt es eine kulinarische Überraschung.
Ab 17.30 Uhr wird im Hubertushof gegrillt. Preis incl. Waldführung, Grilladen und Beilagen 38,00 €. Anmeldungen über Slow Food oder Hubertushof Born


 
26.05.2018

Fischerfest

Angelsportverein Würzbacher Weiher


27.05.2018

Konzert

MGV Liederkranz
17.00 Uhr in der Kath. Kirche St. Hubertus
Mit diesem großen Konzert, "Musikalische Impressionen, Klassig meets Pops", stellen der MGV Liederkranz und das Akkordeon-Ensemble Würzbach ihr musikalisches Können unter Beweis.


28.05.2018

Vorbesprechung Kastanienwanderung

Heimat- und Verkehrsverein
Wie jedes Jahr veranstaltet der Heimat- und Verkehrsverein im Oktober seine Kastanienwanderung. Um den Würzbacher Weiher werden am 13. und 14. Oktober kulinarische Köstlichkeiten rund um die Kastanie angeboten. Zur Vorbesprechung für alle Teilnehmer findet am 28. Mai, 18.00 Uhr, ein Treffen im Hallenbistro der Würzbachhalle statt. Auch weitere Würzbaher und Seelbacher, die Interesse an einer Teilnahme haben, sind herzlich eingeladen.


02.06.2018

Vereinsfahrt

Verein der Rosen- und Blumenfreunde
zum Rosenfest nach Eltville am Rhein


03.06.2018

Tag der offenen Tür

Freiwillige Feuerwehr
ab 10.00 Uhr


09.06.2018

Musik trifft Sport


des Musikvereins, Tennisclubs und der Handballer des TV 08 am Tennisclub


09.06.2018

IGE Enduro Rennen

MSC
in der Lettkauf


Erneuerung der Bahnübergänge Kirkeler- und Dammstraße ab 14. Mai 2018

zum Artikel

Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr

zum Artikel

Einladung zur Ortsratssitzung am 08. Mai 2018

zum Artikel