Spendenübergabe an den Verein Herzkrankes Kind Homburg/Saar e.V.


von links: Jennifer Kessler, Monika Funk, Bernd Funk, Elke Gaffga, Theresia Priester-Boukouya

Für Theresia Priester-Boukouya, Inhaberin der Modeboutique Coquette in Niederwürzbach, war die Spendenübergabe an den Verein Herzkrankes Kind Homburg/Saar e. V. eine Herzensangelegenheit. Nachdem anlässlich der Modenschau im Rahmen des Festes „Musik trifft Sport“ von den Besuchern 500 Euro gespendet wurden, konnte am Freitag, dem 07.07.2017 die Spendenübergabe stattfinden. Schon während der Modenschau wurde darüber informiert, wohin das Geld gespendet wird und wie wichtig es ist, schon den Kleinsten in unserer Gesellschaft zu helfen. Denn es gibt viele Dinge, die einen glücklich machen, doch das schönste ist ein Kinderlachen und wenn man Kindern während ihrer schlimmen Krankheit eine Stütze geben kann.

Der Verein Herzkrankes Kind Homburg/Saar e. V. hilft im klinischen und familiären Umfeld herzkranken Kindern und bietet Familien Hilfe in sozialen und psychosozialen Fragen.

In der Boutique Coquette trafen sich Theresia Priester-Boukouya, Herr Bernd Funk, Vorsitzender des Vereins und Frau Monika Funk, Gründerin und Ehrenmitglied des Vereins sowie stellvertretend für die Models der Modenschau Jennifer Kessler und Elke Gaffga. Herr und Frau Funk bedankten sich im Namen des Vereins. Theresia Priester-Boukouya sprach noch einmal ihren Dank an die großzügigen Spender während der Modenschau aus.

zurück

Seniorentag 2019 – Im Alter trägt man mohnrot

zum Artikel

Musik trifft Sport an Pfingsten

zum Artikel

Tag der Bläserklasse - Nachbericht

zum Artikel