Benefiz-Flohmarkt in Niederwürzbach erbringt 1.300 Euro Erlös


Nachdem unser Mitglied Heinz Braun zurückliegend vier Flohmärkte zugunsten unseres Schutzengelvereins erfolgreich auf dem Gelände des ehemaligen Campingplatzes in Brenschelbach durchgeführt hatte, erfolgte im Jahr 2016 eine Premiere in Niederwürzbach. Mit großer Resonanz führte "unser Heinz" am 30.04. und 01.05.2016 mit 26 Händlern einen Benefiz-Flohmarkt auf der Wiese bei der Freizeitanlage hinter dem Strandbad am Niederwürzbacher Weiher durch. Jetzt folgte am 29./30.04. und 01.05.2017 an gleicher Stelle die zweite Auflage des "Benefiz-Flohmarktes". Erneut stellte Manfred Becker, der dieses Gelände von der Stadt Blieskastel gepachtet hat und Betreiber der Gastronomie "Park Philippslust" ist, sein Grundstück unentgeltlich für unseren Flohmarkt zur Verfügung. Dankenswerter Weise übernahm Petra Linz, Ortsvorsteherin von Niederwürzbach, wieder die Schirmherrschaft für unsere Veranstaltung.

Bei wechselhaftem Wetter mit zeitweise Regen waren insgesamt 42 Händler angereist, so dass allein dadurch beachtliche 955 Euro an Standgeldern zusammenkamen. Zudem sammelten unsere "Schutzengel Heinz und Käthe" weitere Spendengelder und Schirmherrin Petra Linz zeigte sich beeindruckend großzügig, so dass bei der schönen Aktion ein stattlicher Gesamterlös in Höhe von 1.300 Euro zusammenkam.

Im Rahmen einer gemütlichen Kaffeerunde mit interessanten Gesprächen am 11.05.2017 in unserer Geschäftsstelle überbrachten Heinz Braun, Käthe Neff, Manfred Becker und Ortsvorsteherin Petra Linz die "frohe Botschaft der gelungenen Aktion" an unseren 1. Vorsitzenden Klaus Port. Bei der anschließenden Spendenübergabe wurde u. a. thematisiert, den Flohmarkt wegen seines großen Erfolges weiterhin jährlich an v. g. Örtlichkeit abhalten zu wollen.

Wir danken Heinz Braun und Käthe Neff, unserer Schirmherrin Petra Linz sowie allen Händlern und Gästen, die trotz des teilweise widrigen Wetters auf den Markt kamen und so für die gemeinsame Sache, den Schutzengelverein, viel Herz zeigten. Unser herzlicher Dank gebührt zudem Manfred Becker und der Stadt Blieskastel, die das Gelände für unsere schöne Aktion zur Verfügung gestellt haben.

zurück
26.05.2018

Waldspaziergang


16.00 Uhr mit Jäger Stefan Scharz und Genuss vom Wild im Hubertushof Born. Treffpunkt ist der Parkplatz vor dem Hubertushof. Zunächst wird der Wald der Umgebung erkundet (ca. 1,5 Std.). Unterwegs gibt es eine kulinarische Überraschung.
Ab 17.30 Uhr wird im Hubertushof gegrillt. Preis incl. Waldführung, Grilladen und Beilagen 38,00 €. Anmeldungen über Slow Food oder Hubertushof Born


 
26.05.2018

Fischerfest

Angelsportverein Würzbacher Weiher


27.05.2018

Konzert

MGV Liederkranz
17.00 Uhr in der Kath. Kirche St. Hubertus
Mit diesem großen Konzert, "Musikalische Impressionen, Klassig meets Pops", stellen der MGV Liederkranz und das Akkordeon-Ensemble Würzbach ihr musikalisches Können unter Beweis.


28.05.2018

Vorbesprechung Kastanienwanderung

Heimat- und Verkehrsverein
Wie jedes Jahr veranstaltet der Heimat- und Verkehrsverein im Oktober seine Kastanienwanderung. Um den Würzbacher Weiher werden am 13. und 14. Oktober kulinarische Köstlichkeiten rund um die Kastanie angeboten. Zur Vorbesprechung für alle Teilnehmer findet am 28. Mai, 18.00 Uhr, ein Treffen im Hallenbistro der Würzbachhalle statt. Auch weitere Würzbaher und Seelbacher, die Interesse an einer Teilnahme haben, sind herzlich eingeladen.


02.06.2018

Vereinsfahrt

Verein der Rosen- und Blumenfreunde
zum Rosenfest nach Eltville am Rhein


03.06.2018

Tag der offenen Tür

Freiwillige Feuerwehr
ab 10.00 Uhr


09.06.2018

Musik trifft Sport


des Musikvereins, Tennisclubs und der Handballer des TV 08 am Tennisclub


09.06.2018

IGE Enduro Rennen

MSC
in der Lettkauf


Erneuerung der Bahnübergänge Kirkeler- und Dammstraße ab 14. Mai 2018

zum Artikel

Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr

zum Artikel

Einladung zur Ortsratssitzung am 08. Mai 2018

zum Artikel