Pflegemedaille des Saarlandes 2017 – Dank und Anerkennung für besondere Verdienste um pflegebedürftige Menschen im Saarland

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie wird auch in diesem Jahr mit der Verleihung der „Pflegemedaille des Saarlandes“ auf den Einsatz pflegender Angehöriger aufmerksam machen und deren ehrenamtliches Engagement würdigen.

Fast drei Viertel der Pflegebedürftigen im Saarland, die Leistungen nach der Pflegeversicherung erhalten, werden zu Hause gepflegt, davon der größte Teil ohne Unterstützung durch ambulante Pflegedienste. Wer einen pflegebedürftigen Menschen zu Hause betreut und ihm damit ein Verbleiben in der vertrauten Umgebung ermöglicht, erfüllt eine wichtige Aufgabe, die aus unserer Gesellschaft nicht wegzudenken ist und trägt entscheidend dazu bei, dass Menschlichkeit und Miteinander ihren Platz haben. Dieses Engagement verdient gesellschaftliche Anerkennung.

Mit der Pflegemedaille können Personen im Saarland ausgezeichnet werden, die einen pflegebedürftigen, kranken oder behinderten Menschen, der ihnen nahesteht, unentgeltlich im häuslichen Bereich über einen zusammenhängenden Zeitraum von mindestens fünf Jahren gepflegt und betreut haben bzw. dies immer noch tun. Die Pflege soll nicht länger als ein Jahr zurückliegen.

Leistungen der Pflegeversicherung oder ein geringes Entgelt schließen die Ehrung nicht aus.

Nennen Sie mir bitte Personen, die die Voraussetzungen für eine Ehrung erfüllen. Ich werde Ihnen dann das entsprechende Antragsformular zukommen lassen und anschließend an das Ministerium als Vorschlag weiterleiten.

Lieben Gruß

Petra Linz
Ortsvorsteherin

zurück
26.05.2018

Waldspaziergang


16.00 Uhr mit Jäger Stefan Scharz und Genuss vom Wild im Hubertushof Born. Treffpunkt ist der Parkplatz vor dem Hubertushof. Zunächst wird der Wald der Umgebung erkundet (ca. 1,5 Std.). Unterwegs gibt es eine kulinarische Überraschung.
Ab 17.30 Uhr wird im Hubertushof gegrillt. Preis incl. Waldführung, Grilladen und Beilagen 38,00 €. Anmeldungen über Slow Food oder Hubertushof Born


 
26.05.2018

Fischerfest

Angelsportverein Würzbacher Weiher


27.05.2018

Konzert

MGV Liederkranz
17.00 Uhr in der Kath. Kirche St. Hubertus
Mit diesem großen Konzert, "Musikalische Impressionen, Klassig meets Pops", stellen der MGV Liederkranz und das Akkordeon-Ensemble Würzbach ihr musikalisches Können unter Beweis.


28.05.2018

Vorbesprechung Kastanienwanderung

Heimat- und Verkehrsverein
Wie jedes Jahr veranstaltet der Heimat- und Verkehrsverein im Oktober seine Kastanienwanderung. Um den Würzbacher Weiher werden am 13. und 14. Oktober kulinarische Köstlichkeiten rund um die Kastanie angeboten. Zur Vorbesprechung für alle Teilnehmer findet am 28. Mai, 18.00 Uhr, ein Treffen im Hallenbistro der Würzbachhalle statt. Auch weitere Würzbaher und Seelbacher, die Interesse an einer Teilnahme haben, sind herzlich eingeladen.


02.06.2018

Vereinsfahrt

Verein der Rosen- und Blumenfreunde
zum Rosenfest nach Eltville am Rhein


03.06.2018

Tag der offenen Tür

Freiwillige Feuerwehr
ab 10.00 Uhr


09.06.2018

Musik trifft Sport


des Musikvereins, Tennisclubs und der Handballer des TV 08 am Tennisclub


09.06.2018

IGE Enduro Rennen

MSC
in der Lettkauf


Erneuerung der Bahnübergänge Kirkeler- und Dammstraße ab 14. Mai 2018

zum Artikel

Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr

zum Artikel

Einladung zur Ortsratssitzung am 08. Mai 2018

zum Artikel