Tag der Bläserklasse in der Grundschule

Einladung zum „Tag der Bläserklasse“
in der Grundschule am Würzbacher Weiher am 20. Mai 2019

Der Musikverein Niederwürzbach und die Grundschule Niederwürzbach wollen zum Schuljahr 2019/2020 das gemeinsame Projekt „Bläserklasse“ starten. Innerhalb dieses Projekts wird es den interessierten Schülerinnen und Schülern der 3. und 4. Klasse ermöglicht, ein Blasinstrument zu erlernen und dieses dann auch in einem Schulblasorchester zu spielen. Wir wollen mit diesem Angebot gewährleisten, dass Kinder die Möglichkeit bekommen, sich musikalisch-kulturell zu bilden sowie am kulturellen Leben unseres Dorfes aktiv teilzunehmen. Damit die Schülerinnen und Schüler eine Vorstellung von einer Bläserklasse bekommen, haben wir zwei Bläserklassen der Albert-Weisgerber-Grundschule aus St. Ingbert in unsere Grundschule eingeladen. Zudem wird das Musikhaus Knopp eine Instrumentenausstellung vorbereiten, sodass die Kinder die Instrumente ausprobieren können.

Programm ab 9.15 Uhr in der Turnhalle

  • Begrüßung durch Frau Bubeck-Wolf (GS) und Herrn Geiger (MV)
  • Auftritt der Bläserklassen der Albert-Weisgerber-Grundschule
  • Erläuterung zum Projekt (Herr Geiger)
  • Auftritt des Chors „Das singende Klassenzimmer“
  • Instrumentenvorstellung durch das Musikhaus Knopp gegen 10.45 h in der Turnhalle
Zu dieser Veranstaltung sind alle interessierten Eltern und Großeltern herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

zurück

Musik trifft Sport an Pfingsten

zum Artikel

Tag der Bläserklasse - Nachbericht

zum Artikel

Pilotprojekt „Urnenbodendeckergräber“ fertig gestellt

zum Artikel